Kurioses im Rundenwettkampf

Unsere erste GK-Pistolenmannschaft traf am Sonntag auf die Schützen aus Mössingen. Nachdem es im Hinkampf im September schon ein seltenes Unentschieden gab, zeichnete sich ein enger Wettbewerb ab. Nachdem alle Scheiben ausgewertet waren, gab es viele ungläubige Blicke. Tatsächlich haben wir es geschafft, wieder punktgleich zu schießen. Ein leichter Aufwärtstrend war am Ergebnis zu erkennen. Nachdem wir uns im September mit 527 Ringen getrennt haben, waren es am Sonntag sage und schreibe 528! Nach 529, 527 und 532 Ringen in den vorhergehenden Wettkämfen sind die Leistungen auch sehr konstant.

Bogentraining

Wenn das Wetter mitspielt, werden wir am Samstag im Schützenhaus wieder zusammen trainieren.  Wir freuen uns auf euch!

Bogenschießen

Am Samstag wollen wir im Schützenhaus wieder zusammen trainieren. Danach wird es eine längere Zeit kein offizielles Training geben. Ab dem 20. Oktober sind wir – gutes Wetter vorausgesetzt – wieder hier. Wir freuen uns darauf, euch ab 15.00 Uhr begrüßen zu dürfen!

Update: Leider findet morgen auch kein offizielles Training statt. Wir verschieben das auf nächste Woche.

Nicht schlecht – aber nicht gut genug.

Am Sonntag traf die GK-Mannschaft Hagelloch 1 auf die Erste aus Seebronn. Als guter Gastgeber begnügten wir uns mit dem zweiten Platz. Die Seebronner waren mit 549 Ringen eine Nummer zu groß. Für Hagelloch 1 stehen 529 Ringe zu Buche – ein recht solides Ergebnis, auf dem wir hoffentlich aufbauen können. Der Abschusstermin für den nächsten Wettkampf ist am 30.9. gegen Mössingen 1.

Bogenschießen

Heute mittag wieder wie gewohnt Bogentraining – sofern nicht noch ein Gewitter kommt. 15.00 – 17.00 Uhr. Wir freuen uns auf euch!

Sommerrunde GK beendet

Mit einem starken letzten Wettkampf verabschiedet sich Hagelloch 1 in die Sommerpause. Mit 6144 Ringen hat es für den 6. Platz gereicht vor unseren Kameraden von Hagelloch 2 auf dem 7. Platz, die aber in drei von sechs Wettkämpfen die erste Mannschaft geschlagen haben. Hier geht es also eng zu. Zu den Ergebnissen geht es hier lang –> RWK6_GK_KOL

Samstag Bogentraining

Sollte es morgen wider Erwarten doch trocken bleiben, werden wir uns wie gewohnt von 15.00 bis 17.00 Uhr zum Training treffen. Wir freuen uns auf euch!

Terminverschiebungen

Aufgrund dessen, dass am 30. Juni die Bogenmesse in Eisenbach stattfindet, wird es die nächsten beiden Samstage (16. und 23. Juni) das gewohnte Training geben. Am 30. sind wir auf der Messe  – die übrigens, gerade für traditionelle Schützen, sehr interessant ist.